Kaufe auf Etsy ein

Verkäuferporträt: Prunkhund

Mrz 2, 2017

von lenastross

Etsy.com handmade and vintage goods

Wir sind Pia, Andrea und Vanessa von Prunkhund – einem Label für stylischen Hundebedarf. Seit 2007 fertigen wir in liebevoller Handarbeit Halsbänder, Leinen und Geschirre für den besten Freund des Menschen. Seit 2015 bieten wir unsere Produkte auf Etsy an. Wir sind ein Familienunternehmen aus Mutter und Tochter und unseren 4 Hunden Amy, Otto, Rudi und Heidi. Seit Anfang 2016 ist Vanessa mit ihrer Hündin Cheeta Teil des Teams und unterstützt uns bei der Produktion.

Handwerk muss nicht altbacken sein – es kann auch modernes Design mit neuen Ideen verbinden. Gemeinsam mit Etsy können wir unsere Kunden auf der ganzen Welt erreichen. Menschen, die – genau wie wir – ihre Hunde über alles lieben und denen Stil und Qualität am Herzen liegen. Die Kunden bei Etsy sind sehr nett und wir wissen, dass unsere Produkte in gute Hände kommen. Man bekommt sehr viel positives Feedback und das treibt einem schon mal ein Tränchen ins Auge, denn in allem, was wir tun, steckt sehr viel Herzblut.

Bei unseren Produkten legen wir größten Wert auf Funktionalität und Qualität. Niedliche Hundekleider wird man bei uns nicht finden, denn ein Hund ist kein Spielzeug. Unsere Halsbänder und Leinen sind alltagstauglich, in der Maschine waschbar und dennoch immer in modernem Design, das sich an den neuesten Trends orientiert.

Verkäuferporträt_Halstuch_Prunkhund

Für manche ist es nur eine Hundeleine, für uns hat sie auch symbolischen Charakter. Die Leine ist das besondere Band, das Hund und Halter verbindet. Angefangen haben wir 2007 mit handgefertigten Halsbändern für unseren Labrador Amy, mittlerweile ist sie 15 Jahre alt und benötigt viel Hilfe. Trotzdem kommt sie natürlich jeden Tag mit in die Werkstatt, auch wenn es nicht immer einfach ist.

Andrea verlor 2006 nach 25 Jahren ihren Job als Informatikerin bei einer Versicherung, da der Standort München geschlossen wurde. Statt den Kopf hängen zu lassen, startete sie mit einem kleinen Onlineshop durch und gewann schnell viele treue Kunden. Ohne das Internet wäre es dazu wohl nie gekommen und wir finden es ganz toll, dass Etsy die Möglichkeit bietet, einfach und mit kleinem Budget etwas Neues zu starten.

Verkäuferporträt_Prunkhund_Studio

Wir leben und arbeiten in München, einer sehr schönen Stadt. Hunde haben hier meist keine Leinenpflicht. Die Stadt hat viele Grünflächen, den englischen Garten, die Isar und natürlich das Umland, die Seen und die Berge. Im Sommer sind die Biergärten eine tolle Sache, auch und gerade für Hundebesitzer.

Unsere Werkstatt in einem Laimer Hinterhof ist für uns wie ein zweites Zuhause. Hier wird genäht, fotografiert, entworfen, aber auch zusammen gegessen, getrunken und gefeiert. Natürlich sind unsere Prunkhunde immer mit dabei und es sind eigentlich immer mehr Hunde als Menschen im Prunkhund Office. Wenn dann noch unsere Mitarbeiterin Steffi da ist, kommen zum Rudel noch zwei Bulldoggen dazu.

Auf fast 200 qm haben wir endlich genug Platz für die Produktion, um alle Materialien zu verstauen und Päckchen in alle Welt zu packen. Unser Fotostudio wird rege genutzt, unsere kleine Küche täglich bekocht und jeden Mittag wird gemeinsam gegessen.

Wir lieben unsere hohen Decken und die Girlande aus dem ersten Jahr in unserem neuen Büro, die haben unsere Mitarbeiterinnen für uns in einer Nachtaktion gebastelt und uns damit zu Weihnachten überrascht. Wir haben auch einen Showroom, nach Absprache kann man gerne vorbeischauen und unsere Produkte „live“ ansehen, befühlen und anprobieren.

Handgemacht und vor allem selbst gemacht ist für uns sehr wichtig. Wir verlassen uns nur ungern auf andere, sind ungeduldig und nicht leicht zufrieden zu stellen. In unserem eingespielten Team haben wir Kontrolle über alle Arbeitsschritte, vom Design über die Produktion, von schönen Artikelbildern bis hin zur perfekten Verpackung. Wir lieben unsere Produkte und könnten uns nicht vorstellen, die Produktion abzugeben. Shopping wird immer einheitlicher und langweiliger – zusammen mit Etsy halten wir dagegen. Wir lieben es, zu wissen, wer hinter einer Marke steht!

Verkäuferporträt_Leine_Prunkhund

Auch der Tierschutz liegt uns sehr am Herzen, deswegen unterstützt jedes verkaufte Produkt einen Hund im ungarischen Tierheim der Pfotenretter Ungarn mit einer Mahlzeit. Es macht uns sehr glücklich, dass wir den Nothunden beim Start in ein neues Leben helfen können. Unseren Prunkhund Otto haben wir in Griechenland auf der Straße aufgelesen, er hatte keine Haare mehr und war fast verhungert. Auch Heidi und Rudi wurden in Spanien vom Tierschutz aus der Tötung gerettet.

In den letzten beiden Jahren hat sich bei uns viel verändert. Wir haben endlich die passende Werkstatt gefunden, an der wir uns jeden Tag erfreuen. Unser Team wächst und wir sind sehr stolz, dass unsere Produkte mittlerweile in ausgewählten Boutiquen auf der ganzen Welt zu finden sind, von Saint Tropez bis New York. Wir hoffen in Zukunft noch weitere Mitarbeiter zu finden, denen wir so vertrauen können wie Vanessa. Es ist nicht selbstverständlich, dass man die Arbeit als Leidenschaft sieht und wie wir auf jedes Detail achtet.

Wir lieben es, zu reisen und fahren gerne im Wohnmobil durch Europa, alle 4 Hunde mit an Bord, immer auf der Suche nach neuen Materialien. Dabei sammeln wir Kraft und gewinnen Inspiration für neue Kollektionen. Das kommt grade oft etwas zu kurz. Ein Unternehmen zu leiten ist sehr viel Arbeit, man muss viele Dinge lernen, sich immer weiter verbessern, ausprobieren und Fehler machen. Und trotzdem gibt es nichts, wofür wir lieber aufstehen würden, was uns so viel Freude macht und so bestätigt, wie die Treue und Herzlichkeit unserer Kunden.

Mehr Verkäuferporträts findet ihr HIER

Mehr zu Prunkhund findet ihr hier:

Instagram

Facebook