Kaufe auf Etsy ein

Verkäuferporträt: Gemagenta

Mrz 16, 2015

von gemagenta

Etsy.com handmade and vintage goods

Dieser Blogpost ist zum ersten Mal im September 2012 auf dem US Etsy Blog erschienen.

Mein Name ist Lorena Martinez-Neustadt. Ich bin Juwelierin und lebe mit meinem Mann in Amsterdam. Geboren und aufgewachsen bin ich in Mexiko (dort habe ich Industriedesign studiert), und mein Handwerk als Juwelierin habe ich gelernt, als ich in Argentinien lebte. Ich stelle Schmuck aus Leidenschaft her und zeichne, weil es mir Spaß macht. Wozu das führt, kannst du dir in meinem Shop Gemagenta ansehen.

Für mich ist Gemagenta wie ein offenes Buch voller kleiner Geschichten, die direkt meinem Herzen und meiner Fantasie entspringen. Ich bin nicht auf einen bestimmten Stil festgelegt, sondern lasse mich von den verschiedensten Dingen inspirieren, wie etwa Erinnerungen, Reisen, Bücher, Legenden, Objekte, Natur und Geometrie.

Mein kreativer Prozess beginnt mit einer Geschichte, die ich erzählen möchte. Ich liebe es, mir Notizen zu machen, Dinge zu sammeln und von allem möglichen Fotos zu machen. Außerdem macht es mir Spaß, Symbole und kuriose Details zu recherchieren. Ich möchte mehr als nur ein hübsches Objekt herstellen. In der Regel erstelle ich unzählige Skizzen, bevor die endgültigen Entwürfe fertig sind. Diesen Prozess beschreibe ich in meinem Blog.

Die meisten meiner Stücke entstehen direkt aus Metallblechen mithilfe traditioneller Verfahren zur Schmuckherstellung, und einige meiner anderen Stücke gieße ich aus Wachsmodellen. (Du kannst dir das in diesem Video ansehen.) Außerdem experimentiere ich gerne mit neuen Ideen, wie etwa bei meiner „Moroccan Sugar“-Kollektion, die ich anhand von Modellen aus echtem Zucker in Silber gieße. Diese Idee erschien den Gießern zunächst unmöglich, doch dann erkannten sie, dass es funktionieren könnte. Dies ist eine meiner Lieblingskollektionen, da hierfür viel Zeit, Mühe und Fehler notwendig waren.

Ich stelle Schmuck her, weil Schmuck Kunst ist, getragen werden kann und vor allem weil er etwas Magisches an sich hat. Schmuck hat eine seltsame und unwiderstehliche Anziehungskraft, die das Leben von Menschen seit Tausenden von Jahren prägt. Es begeistert mich, einige der Geheimnisse zu kennen, wie man Rohmaterial in Schmuckstücke verwandelt.

Durch meine Stücke bin ich zu einem Teil besonderer Momente auf der ganzen Welt geworden. Zuletzt habe ich von einem Mann in Hongkong erfahren, der seiner Freundin mit einem meiner Ringe einen Heiratsantrag gemacht hat. Irgendwie umwerfend, oder?

Mein ganzes Leben habe ich davon geträumt, durch die Welt zu reisen, und mein Traum ist wahr geworden. Mein Mann und ich sind momentan eine Art Nomaden, doch es funktioniert. Ich weiß, dass ich eine Tasche mit meinem Werkzeug packen und so mein Studio einfach mitnehmen kann. Und dank Etsy habe ich meinen Shop immer dabei, Etsy ist ein hervorragender Geschäftspartner. Dort habe ich außerdem eine sehr offene und großzügige kreative Community vorgefunden. Ich habe gute Freunde gewonnen und Etsy hat neben meinem Geschäft auch mein Privatleben bereichert.

Wenn man als freiberuflicher Kreativer arbeitet, lernt man ständig dazu. Dadurch dass man in seinem Geschäft alle Aufgaben selbst erledigt, hat man eine gewisse Freiheit, doch man trägt auch die gesamte Verantwortung. Ich habe gelernt, dass es wichtig ist, Lösungen zu finden anstatt nach Ausreden zu suchen, wenn einmal etwas nicht so klappt wie es soll. Nur wenige Menschen auf der Welt haben die Möglichkeit, ihre Passion als Beruf auszuüben, und ich habe das große Glück, mich dazu zählen zu können.

Alle Fotos von Gemagenta.

Verkäuferporträt Archiv

130127_BB_DE

4 Kommentare

Einloggen und eigene hinzufügen