Kaufe auf Etsy ein

Tiere im Glück! Schönes von band&roll

Mrz 4, 2021

von maikitten

Etsy.com handmade and vintage goods

Hunde sind die besten Freunde des Menschen – und begleiten uns in allen Lebenslagen. Diese Treue darf belohnt werden. Zum Beispiel mit den hochwertigen, handgefertigten Hunde-Accessoires von Alona und Roman, deren Etsy Shop band&roll Fellnasen und ihre Besitzer:innen gleichermaßen glücklich macht.

Ob gemütliches Kuscheln auf der hauseigenen Hundematte, Kautraining mit dem Lieblingsspielzeug in Knochenform, Unterwegs-Nachschub aus dem faltbarem Hundenapf für ausgedehnte Ausflüge, Belohnung aus dem Leckerli-Beutel, stylischer Auslauf mit dem edlen Halsband aus Leder oder nachhaltige Spaziergänge mit der Hundeleine aus Jute mit Holzgriff – alle Artikel von band&roll lassen in Sachen Design und Funktionalität keine Wünsche offen.

Mika

Quirlige Inspiration auf vier Pfoten für den Start der kleinen Berliner Manufaktur war Hündin Mika, die vor sieben Jahren Roman und Alonas Kleinfamilie erweiterte. Zu diesem Zeitpunkt hatte das Paar bereits mit Leder gearbeitet und designte gemeinsam ein Halsband plus Leine als Startschuss für ihre Hundeaccessoire-Kollektion. Inzwischen betreiben die beiden ihren Shop in Vollzeit und können es sich gar nicht mehr anders vorstellen.

„Alles, was wir machen, haben wir uns selbst beigebracht und das macht uns riesig Spaß”, so Alona und Roman. 

Band&roll vereint für sie drei große Leidenschaften: ihre Liebe füreinander, ihr ausgeprägtes Designinteresse und ihre Begeisterung für handgefertigte Produkte. Und da ihnen ihre pelzigen Freunde sehr am Herzen liegen, wandern 5 % von jeder Bestellung direkt an Tierschutzorganisationen in aller Welt.

Alona

Liebe Alona und lieber Roman, bitte stellt euch kurz vor.

Hallo, wir sind Roman und Alona. Zusammen führen wir eine kleine Familienmanufaktur aus Berlin, die sich auf hochwertige Accessoires für Tier und Mensch spezialisiert hat. Wir leben in Berlin, sind verheiratet, haben einen fünfjährigen Sohn, Nik, und unsere siebenjährige Hündin Mika. 

Wann wurde Etsy interessant für euch? 

Eigentlich haben wir mit Etsy angefangen. Erst viel später ist unsere eigene Webseite dazugekommen. Beides ergänzt sich sehr gut und wir sind wirklich froh, dass wir Etsy schon vor längerer Zeit entdeckt haben. Vor allem die kreative Community und die dankbaren Kunden machen Etsy für uns aus.

Was genießt ihr an eurer Selbstständigkeit am meisten?

Die Freiheit und das Zusammensein. Von Anfang an wollten wir etwas Gemeinsames auf die Beine stellen und das hat uns Etsy ermöglicht. Wir arbeiten immer zusammen, lernen ständig etwas Neues dazu und stehen auch in schwierigen Zeiten zueinander. Das ist sehr wertvoll. 

Was verbindet ihr mit den Farben und Materialien, die ihr für eure Produkte auswählt?

Unsere Farbpalette spiegelt unsere Lebensweise und Wertschätzung wider. Wir lieben die Natur, insbesondere den Wald, und fahren häufig raus aus der Stadt. Da finden wir viel Inspiration für unsere Designs und fühlen uns wirklich frei.

Leinen

Welche tierischen Freunde inspirieren euch oder begleiten euch privat?

Selbstverständlich unsere Mika, aber auch die Vierbeiner unserer Freunde und Kunden. Unser Studio ist in einem Künstlerhaus, wo viele Fellnasen als Freunde haben. Die schauen bei uns alle regelmäßig vorbei. Außerdem haben wir im Studio eine Wall of Fame mit Fotos von Kunden und, ja, sogar Ziegen werden mit unseren Produkten glücklich. 

Was liebt ihr an eurer Arbeit am meisten? 

Es ist uns sehr wichtig, dass unsere Arbeit ehrlich und sorgfältig gemacht ist. Natürlich gibt es auch Tage, an denen die Arbeit sehr viel Zeit in Anspruch nimmt oder man einfach schwer vorankommt. Dann ist es wichtig, nicht zu vergessen, dass solche Momente vorbeigehen und die Arbeit nicht nur aus positiven Dingen bestehen kann. Man braucht dabei Fleiß und Starrsinn, Konzentration und Durchhaltevermögen, aber auch Spaß und das Wissen, dass man das Richtige tut. Das Feedback unserer Kunden und die direkte Kommunikation auf unserem Instagram-Account bestätigen uns darin. Und genau das lieben wir! 

Wie hat sich Corona bzw. die aktuelle Lage auf eure Arbeit ausgewirkt?

Generell eigentlich positiv, da jetzt mehr Menschen online shoppen. Wir haben also viel mehr verkauft. Der große Nachteil ist aber, dass wir bis heute große Schwierigkeiten beim Versand und Materialkauf haben.

Halsband

Wie sieht ein typischer Tag für euch aus?

Normalerweise sind wir von 10 bis 15 Uhr im Studio und arbeiten an Bestellungen. Da Niks Kita gerade geschlossen ist, ist er die ganze Zeit bei uns – quasi als richtiges Familienunternehmen. Gegen 16 Uhr werden die erledigten Bestellungen verpackt und wir bringen sie dann alle zusammen zur Post. Abends versuchen wir, uns abzulenken, lesen vor, schauen Filme oder spielen. Sobald der Kleine schläft, bereiten wir uns auf den nächsten Tag vor. Und wenn dann noch Zeit und Kraft übrig ist, lernen wir etwas Neues. Am Wochenende arbeiten wir nicht und entdecken meist gemeinsam draußen die Natur.

Band&Roll

Wie wird aus einer Idee ein fertiges Produkt? 

Spontanität und Einschränkung befeuert die Kreativität. Gerade jetzt, wo alle Messen ausfallen, spielen wir mit den vorhandenen Stoffen. Außerdem hören wir immer auf unsere Kunden. Unser Leckerlibeutelchen YORK haben wir anfangs zum Beispiel ohne Karabiner und Innenfutter gefertigt, bis wir im Feedback gelesen haben, was die Kunden gerne hätten. Entsprechend haben wir reagiert und das Beutelchen aktualisiert. Sobald wir uns für einen Stoff entschieden haben, spielen wir mit der Kombination und lassen seit kurzem auch unsere Kunden eigene Farben kombinieren.

Hundematte

Welche Aspekte spielen bei euren Produkten eine besondere Rolle? 

Von allem ein bisschen! Wir entwickeln und produzieren alles von A bis Z selbst in unserem Studio. Alle Stoffe stammen von europäischen Familienunternehmen mit zum Teil über 100 Jahren Unternehmensgeschichte. Dabei legen wir großen Wert auf Qualität und Nachhaltigkeit – bei diesen Unternehmen und auch bei uns selbst.  Außerdem müssen unsere Sachen Spaß machen, schön aussehen – und natürlich praktisch sein.

Familienportrait

Was steht bei euch als nächstes an?

Wir möchten in Berlin einen Showroom und Hundecafé mit qualitativ hochwertigen Produkten eröffnen und ein Team von Gleichgesinnten bilden, die gerne mit eigenen Händen tolle Sachen kreieren. Wir arbeiten ständig an neuen Designs und hoffen, dass wir sie sehr bald vorstellen können. 

Was sind eure persönliche Lieblingsprodukte?

Roman: ASH–Leine
Alona: YORK
Nik: COMPASS (er schläft auch manchmal selbst gerne darauf)
Mika: BONE

Folge band&roll auf Instagram

Bilder von Roman und Alona Kraft

2 Kommentare

Einloggen und eigene hinzufügen