Kaufe auf Etsy ein

Spielplan: Etsys Merchandising Pläne für Februar 2012

Feb 1, 2012

von Antinoos

Etsy.com handmade and vintage goods

Februar ist traditionell der Übergang von Frost zu Knospe. Das Ziel von Etsys Merchandising-Team ist es, ein gesundes Gleichgewicht zwischen Werbung zu traditionellen Feiertagen, saisonbedingten Neuigkeiten, Events und Lifestyle Trends zu schaffen. Wer sich gerne mit den bevorstehenden Merchandising-Themen beschäftigen möchte, kann sie individuell in seinem Shop mit einbringen – egal ob in Fotos, Shop-Info, Beschreibungen, Tags, Titeln oder Sonderangeboten.

Werbe-Chancen für Verkäufer

  1. Hashtags zum Valentinstag: Etsys Social Media-Kanäle promoten den Twitter hashtag#EtsyXO. Keine Scheu, ihr könnt den Hashtag gerne in eure Werbepläne zu Valentinstag einbinden. Wer gerne Treasurys zum Valentinstag macht: wir halten Ausschau nach Listen mit EtsyXO als Tag.
  2. Treasury Tipp: Macht Treasurys, die zur Saison passen, und taggt sie entsprechend. So habt ihr die Chance, dass eure Treasury auf Etsys Startseite vorgestellt wird oder in unseren Emails oder auf den Shopping-Seiten verlinkt werden.

Themen, mit denen man rechnen sollte:

Unser Merchandising-Thema des Monats ist auf den Valentinstag fokussiert, auf Hochzeiten, Winterliches und Frühlingsanfänge. Obwohl unser Hauptfokus auf die nördliche Hemisphäre gerichtet ist, solltet ihr im Kopf behalten, dass auf der südlichen Halbkugel noch Hochsommer herrscht. Eine Produktpalette zu unterhalten, die die ganze Welt rund ums Jahr saisonbedingt abdeckt, ist eine gute Übung dafür, Verkäufe international und überhaupt zu stärken.

  • Super Bowl: Football, Partys und alle Arten von Essen, Trinken, Sportlichkeit und Rivalität, die der Spieltag so bringt.
  • Valentinstag: Hauptaugenmerk für diesen Feiertag richtet sich auf Geschenke für Sie, für Ihn, für Kinder, Schmuck, Unterwäsche, Liebesbriefe und Karten, Personalisierte Geschenke, Mode, Süßigkeiten & Rezepte, Partys & Deko, Scherzartikel, anti-Valentinstag-Produkte, Verlobung und Hochzeit, Blumen & Vasen und DIY-Ideen. Denkt an Liebe, Herzen, Amor und seine Pfeile, rot, pink, weiß. Macht das beste aus Last-Minute-Einkäufern, indem ihr Expressbestellungen und -versand und vor Ort liefert.
  • Mode: Fashion Week findet über diesen Monat in New York und Paris statt und alle Augen sind auf die neuen Kollektionen gerichtet. Denk dran, deine neuesten Kollektionen auszustellen, Accessoires, Schmuck und alles andere, was mit Mode zu tun hat. Tag Tipp:  Versuch mal, den Begriff “fashion” auf alle Artikel anzuwenden, wo es angebracht scheint, um ein breiteres Publikum zu erreichen.
  • Feste & Glamour: Nicht nur Mardi Gras und Karneval machen Lust auf Party und Verkleidungen, sondern auch Verleihungen wie die Grammys, Oscars und Brit Awards sorgen für Glam, High Fashion und Hollywoodreife Attitüden.
  • Saisonbedingtes: Konzentriert euch auf den Winter mit kleinen, feinen Hinweisen auf den kommenden Frühling – Heimdekor, Einrichtung, Einladungen, Essen & Rezepte, saisonbedingte Aktivitäten drinnen und draußen, Mode, Gartenarbeit, Waldmotive und Natursymbole
  • Hochzeiten: Hochzeitsinspiration und -Planung ist jetzt im Hochbetrieb: ihr solltet möglichst eine  hochzeitsbezogene Reihe für Bräute ausstellen, die ihren Großen Tag für 2012 planen.
  • Flucht vor der Jahreszeit: Angebote zu Ferienzielen, wie zum Beispiel Strandurlaub, Kreuzfahrt, Skiurlaub komplett mit Gepäck, Reiseausrüstung, Mode und Gadgets.
  • Geburtstage: Der Geburtsstein für den Monat Februar ist der amethyst, Sternzeichen sind Wassermann (Aquarius) and Fische (Pisces)(21. Januar – 19. Februar: Wassermann, 20. Februar – 20. März: Fische).

Trends im Februar:

  • Black History Month:  Motivationssprüche und ähnlich inspirierte Kunst
  • Schaltjahr: Geburtstage, Feiern
  • Valentinstag: rot, rosa, weiß, Unterwäsche, Geschenkideen für Ihn, Sie, Outfits für Kindet und Accessoires.
  • Super Bowl: Football, Teamfarben, Game Day, Werbund, Rezepte
  • Organisation und Verstauung: Kreative Lösungen, sich besser zu organisieren
  • Hochzeiten: Vintage-Stil und Akzente, Fotoapparate und Requisiten, Fingerabdruck-Gästebücher, DIY-Deko, kreative Interpretationen jedes kleinen Details von Save the Date bis zu Partygeschenken
  • Witzige Accessoires: innovative Hüllen für Technik-Schnickschnack, Docks, Lautsprecher, Verstärker und Accessoires, vor allem rund um iPhone 4S, iPad und Kindle Fire.
  • Personalisierte Geschenke:  Geschenkideen mit Monogrammen, Initialien, Text, Zahlen, Sternkreiszeichen, Konstellationen, Porträts, maßgefertigte Etiketten, Stempel, Fingerabdrücke udn Stammbäume
  • Zauberei, Magie, Eulen, Mystik:  Harry Potter and the Deathly Hallows kommt auf DVD raus!
  • Landhaus: Deko und Accessoires
  • Heim: Winter-Accessoires, Leggins, Stiefel, verzierte Schuhe und Vorschau auf die Frühlings-Kollektionen
  • Kulinarische Trends: DIY kulinarische Sets sind im Kommen. Klassische Cocktails, Zubehör für selbstgebrautes Bier und Wein, Kräuteraufgüsse und Kits, Heimgarten
  • Designer Vintage: authentische und Sammlerstücke, Accessoires für Fahrräder und Autos
  • Zahlen, Buchstaben, Symbole: Große Vintage-Schilder, Buchdruck-Blöcke, Haushaltswaren mit Monogrammen und Schreibmaschinen-Tasten
  • Naturgeschichte: Waldmotive und Tiere wie zum Beispiel Vögel, Eulen, Eichhörnchen, Igel, Chipmunks, Kaninchen, Schmetterlinge, Federn, Neste, Eier, Eicheln, Blätter, Bäume, Zweige, Holzmaserung und natürliche Farben.
  • Amulette, Geheimverstecke, Skelettschlüssel, Pfeile, Diamanten, Scherenschnitte, Glückskekse, Wishbones, Konstellationen, Wahrsagerei
  • Großformatige Vintage- und Handgemachte Landkarten, botanische und anatomische Graphen
  • Upgecycelte Leuchten, Lampen, exponierte Glühbirnen und Kronleuchter
  • Vintage-Fotoapparate, besonders Polaroid, und Zubehör
  • Fahrrad-Caddies, -körbchen und kreative Accessoires
  • Videospiel-inspirierte Artikel
  • Schiefertafel-Oberflächen
  • Sticker für Wand und Laptop
  • Das Kleine Schwarze
  • Meerjungfrauen
  • Pfauen

Wenn ihr Produkte herstellt, die gut zu den obigen Themen passen, versucht, einen Bestand aufzubauen und sie im Voraus einzustellen, um das beste aus potentielle Versandfristen und Features zu machen. Eure Shops sind schon voll mit solchen Dingen? Fantastisch! Jetzt könnt ihr die Produkte noch einmal überprüfen, um sicherzugehen, dass Tags, Titel und Beschreibungen die Stichworte enthalten, mit denen Shopper dieses Jahr suchen könnten.

Dies ist außerdem eine gute Gelegenheit, um eure Fotos noch einmal aufzumöbeln. Schaut euch ein paar How-Tos speziell zu Fotografie an, um anzufangen. Wer gerne Treasurys macht, wir suchen Listen für die ganze Seite, die diese Themen kreativ und konsistent. Fügt die entsprechenden Tags zu euren Treasurys hinzu.

Daten in diesem Monat:

  • Februar ist der Black History Month sowie Ovarian Cancer Month (Australien)
  • 2. Februar: Groundhog Day
  • 5. Februar: Superbowl Sunday
  • 9. – 16. Februar: NYC Fashion Week
  • 12. Februar: 54. Grammy-Verleihung
  • 14. Februar: Valentinstag
  • 17.-21- Februar: Karneval
  • 20. Februar: President’s Day
  • 21. Februar: Mardi Gras (UK), Brit Awards (UK), Shove Tuesday  (UK)
  • 26. Februar: 84. Oscar-Verleihung
  • 28. Februar – 7. März: Ready-to-Wear Fashion Week, Paris

Das Team in Berlin fängt auch jetzt schon an, Themen zu Vatertag und Muttertag vorzubereiten, Fasching, Ostern und natürlich alles, was mit Hochzeiten zu tun hat – wer mit dabei sein will, sollte also jetzt schon mal darüber nachdenken!

1 Kommentar

Einloggen und eigene hinzufügen