Kaufe auf Etsy ein

Kalligraphie-Werke rahmen

Jul 24, 2012

von laraantonia

Etsy.com handmade and vintage goods

Kalligraphische Arbeiten in einen Rahmen zu spannen, ist eine eigene Kunst für sich. Man rahmt sein Werk nicht einfach nur, sondern es muss ein festes Papier hinter das dünne Kalligraphie-Papier gelegt werden, damit dieses auch richtig gespannt werden kann. Die Tinte, die für Kalligraphie benutzt wird, ist viel flüssiger als normale Öl-Farbe, deshalb knittert das Papier mehr, wenn es trocknet, und muss von hinten auf dickeres Papier gespannt werden. Die Japaner nennen diesen Prozess „Ura-uchi“.

Was ihr dafür braucht: einen Wassersprüher, Kleister, zwei Pinsel – einen für den Kleister, einen um die Luftblasen auszustreichen.

Wichtig: Arbeitet auf einem sehr glatten Untergrund. Ein Spiegel z.B. eignet sich gut hierfür.

Foto von juju Kurihara

Und nun könnt ihr euch dieses Video anschauen, in dem der Rahmungsvorgang Schritt für Schritt erklärt wird.

 

1 Kommentar

Einloggen und eigene hinzufügen