Kaufe auf Etsy ein

Julia Pott beim Pictoplasma Festival

Apr 12, 2010

von benedikta

Samstagabend, nach einem Tag voller Herum- und Aufräumen, habe ich den Abend mit ein paar Freunden im Babylon auslaufen lassen. Gezeigt wurden Animationsfilme im Rahmen des Pictoplasma Festivals. In „Best of 2010“ wurde eine bunte Mischung an Animationen mit verschiedensten Techniken und Themen gezeigt. Völlig erfrischend war die Darstellung der Charaktere in dem Kurzfilm Lebensader von Angela Steffen, die alle ineinander zu verschmelzen zu schienen.

Besonders gefreut hat mich ein Video von Julia Pott, eine meiner Lieblingskünstlerinnen und langjähriges Etsy Mitglied, in dem Mix gefunden zu haben. Oben könnt Ihr selbst einen Blick in die Fantasiewelt von Julia und der darin lebenden Tierchen werfen.

Am schönsten anzuschauen waren Animationen, die perfekt auf ihre Begleitmusik abgestimmt waren. Ein Beispiel hierzu N.A.S.A Spacious thoughts mit Musik von keinem Minderem als Tom Waits und Kool Keith:

Meine Faszination liegt nicht nur in der endlosen Fantasie dieser Künstler, sondern auch in der Arbeit und Perfektion, die in diesen Kurzfilmen steckt. Ein Hoch auf Pictoplasma, das diesen Künstlern eine Plattform ermöglicht.