Kaufe auf Etsy ein

Etsy x MKG: Bringe deine Mode ins Museum

Mai 11, 2015

von halloemily

Etsy.com handmade and vintage goods
Emily Pelich auf dem deutschen Etsy Blog

Das Museum für Kunst und Gewerbe (MKG) in Hamburg präsentiert seit Ende März die Ausstellung Fast Fashion. Die Schattenseiten der Mode, die sich kritisch mit den Themen Massenkonsum, Arbeitsbedingungen in den Herstellungsländern und umweltschädlicher Behandlung von Textilien beschäftigt. Die Ausstellung will aufklären und informieren, sie zeigt alternative Lösungen und erläutert das Konzept der Slow Fashion als Gegenmodell zur Fast Fashion.

Anlässlich der MKG Ausstellung wollen wir einen Fokus auf das Thema Mode und Slow Fashion legen. Was macht Slow Fashion, im Gegensatz zu Fast Fashion, aus? Geht es hier vor allem um nachhaltige Materialien oder etwa auch um Arbeitsbedingungen und einen persönlichen Bezug zum Endkunden?

Im Zuge der Ausstellung Fast Fashion. Die Schattenseiten der Mode bieten Etsy und das MKG zwei Möglichkeiten, dich und dein Modelabel der Öffentlichkeit zu präsentieren.

 

Social Media Kampagne

Vom 11. bis 31. Mai rufen wir zusammen mit dem MKG über Social Media dazu auf, deine Interpretation von Slow Fashion auf Instagram und Facebook mit der Welt zu teilen.

  • Mach ein Foto deines Arbeitsprozesses, deines Ateliers, deiner verwendeten Materialien, deiner Modekreationen oder anderer Aspekte deines kreativen Unternehmens.
  • Vervollständige diesen Satz und poste ihn unter deinem Foto: Slow Fashion ist …
  • Füge auf Instagram @EtsyDE und @stilbrise, sowie bei Facebook und Instagram das Hashtag #weltbewusst bei.

Die Redaktion des Ausstellungsblogs Stilbrise wird pro Woche eine/n Gewinner/in aus allen Einsendungen auswählen, die/der einen Etsy Gutschein im Wert von 50€ und ein Fast Fashion Paket (bestehend aus dem Fast Fashion-Magalog, einem Ausstellungsplakat und freiem Eintritt zur Ausstellung für 2 Personen) gewinnt. Die Wochengewinner werden außerdem auf dem Stilbrise Blog und über die Etsy und MKG Social Media Kanälen vorgestellt.

Die Teilnahmebedingungen könnt ihr hier einsehen.

 

Bringe deine Mode ins Museum

Am Sonntag, den 7. Juni veranstalten wir gemeinsam mit dem Museum ein Event, bei dem sich alles um nachhaltige Mode und Slow Fashion drehen wird: Der Happy Sunday – Ideenmarkt für Fair Fashionistas. Du hast die Möglichkeit, dich und dein Modelabel bei unserem Happy Sunday zu präsentieren, deine Modekreationen zu verkaufen, und direkt mit interessierten Besuchern über deinen Arbeitsprozess und deine Interpretation von Slow Fashion zu sprechen.

Bewirb dich hier.

 

Details zur Bewerbung

Die Teilnahme ist kostenlos, die Auswahl der Gewinner wird von Etsy und dem Museum für Kunst und Gewerbe getroffen. Bei der Beurteilung der eingehenden Bewerbungen, schauen wir nicht nur auf deine Produkte, sondern auch auf die Geschichte dahinter: Wer bist du? Was motiviert dich? Was macht dein Label besonders? Diese Antworten sollten sich in deinem Etsy Shop widerspiegeln. Stelle sicher, dass du dein Shop-Profil ausgefüllt hast und uns dort von deiner Arbeitsweise und Motivation erzählst. Wir schauen auch auf den gesamten Eindruck, den dein Shop hinterlässt: Überprüfe also ruhig nochmal, ob deine Fotos gut sind und dass alle Informationen auf dem neusten Stand sind.

Designer müssen folgende Anforderungen erfüllen:

  • Design und Herstellung von Damen- oder Herrenmode.
  • Von Vorteil: Verwendung nachhaltiger Materialen oder Upcycling Elemente.
  • Betreiben eines aktiven Etsy Shops (Du hast noch keinen Shop? Keine Sorge! Wir schenken dir 20 kostenlose Produkteinstellungen, wenn du einen neuen Shop eröffnest. Details hierzu findest du weiter unten.)
  • Volljährig und wohnhaft in Deutschland oder Österreich.

Teilnahmeschluss

Es werden alle Bewerbungen, die bis 9 Uhr am  25. Mai 2015 eingehen berücksichtigt.

Ich habe noch keinen Etsy Shop. Kann ich mich trotzdem bewerben?

Falls du noch nicht auf Etsy verkaufst, dann nutzte doch diese Gelegenheit und eröffne deinen Shop. Wir schenken dir die Gebühren für deine ersten 20 Produkteinstellungen. Gib den Code EtsyxMKG hier ein und leg los!

Was, wenn ich ausgewählt wurde?

Wir werden die ausgewählten Gewinner bis zum 27. Mai benachrichtigen. Die Veranstaltung findet am 7. Juni 2015 von 11 bis 17 Uhr im Museum für Kunst und Gewerbe in Hamburg statt. Die ausgewählten Designer verpflichten sich, den gesamten Tag über, von ca. 10 bis 18 Uhr, vor Ort zu sein. Jedem Aussteller wird vorab eine bestimmte Standgröße zugeteilt, das Standsystem wird von Etsy gestellt und einen einheitlichen Look darstellen. Jeder Teilnehmer bekommt außerdem individuelle Visitenkarten für dieses Event gestellt. Bezüglich An- und Abreise und Hotelunterbringung werden die Ausgewählten weitere Informationen von Etsy erhalten.

 

Wo finde ich weitere Informationen zur Ausstellung?

Zusammenfassung der Ausstellung auf der Museumswebsite.

Fast Fashion – Die Ausstellung.

Happy Sunday Event.

Stilbrise – Der Blog des Museums, der Slow Fashion vorstellt.

 

 

3 Kommentare

Einloggen und eigene hinzufügen