Kaufe auf Etsy ein

Etsy auf The Hive & Die Gewinnerin unseres Tastemaker-Wettbewerbs auf Pinterest

Mai 28, 2013

von katikrause1

Etsy.com handmade and vintage goods
author_kati

Das Wetter war schrecklich, die Stimmung großartig: Am Wochenende waren wir als Hauptsponsor auf der europäischen Bloggerkonferenz The Hive in Berlin vertreten – und wir hatten wirklich Spaß. Die von Etsy-Verkäuferinnen Sarah Palisi, Anneke Kleine-Brüggeney und Karin Lindeskov illustrierten Taschen sahen super aus, der Etsy Stand, an dem sich Teilnehmer ihren eigenen Bio-Lipbalm mischen konnten, war ein Hit, und vor allem haben wir viele sehr interessante und nette Menschen kennengelernt.

Doch zuerst einmal zu den großen Neuigkeiten: We have a winner! Die Jury des The Hive & Etsy Tastemaker Wettbewerbs hatte wahrlich keine leichte Aufgabe, so viele schöne Pinterest Boards zu “My Ideal Creative Workspace” wurden eingereicht. Wir kopierten das Punktesystem des Eurovision Song Contest, um die Wahl möglichst fair und gleichzeitig möglichst eindeutig zu machen. Am Ende gab es auch eine klare Gewinnerin: Deborah Beau wurde mit 29 von möglichen 36 Punkten zur neuen Gast-Pinnerin auf Etsys Pinterest-Seite gekürt. Denn wer hätte diesen Arbeitsplatz nicht gerne? Ende Juli könnt ihr ihre Fähigkeiten als Kurator bei uns verfolgen.

IMG_1252

Die Pinterest-Wettbewerbsgewinnerin Deborah Beau mit Peggy und Kati bei der Preisverleihung.

Uns fiel durch mehrere Vorträge wieder auf, wie ähnlich sich Bloggen und kreatives Machen doch sind. So viele der Themen auf The Hive, von der Motivation bis hin zu den alltäglichen Zeitproblemen, sehen wir ständig bei Etsy-Verkäufern. So sprach Tina Fussell von TravelingMama darüber, warum sie bloggt: Um ihre Kreativität auszuleben, um Teil einer Gemeinschaft zu sein und sich zu vernetzen, und um sich selbst persönlich auszudrücken. Die meisten Verkäufer, die das hier lesen, werden nun wahrscheinlich eifrig mit dem Kopf nicken.

Auch der Vortrag von Luisa Weiss von The Wednesday Chef bestätigte die Parallelen. Luisa gab Tipps, wie man (gerade als selbstständig arbeitende Mutter eines kleinen Kindes) seinem Blog und seinem Leben Struktur verpasst, sorgfältig plant, bestimmte Zeiten exklusiv bestimmten Aufgaben widmet und effizient arbeitet – und empfahl, Emails nur zweimal täglich lesen. Kommt euch das nicht alles irgendwie bekannt vor?

4_blog

Ebenso beeindruckend und erwähnenswert fanden wir die Debattenkultur bei The Hive. Auf den meisten Konferenzen werden nach einem Vortrag vielleicht zwei, drei Fragen gestellt, damit hat es sich. Nicht so auf The Hive. Hier waren fast alle Vorträge irgendwie interaktiv, ohne dass die Unterbrechungen störend (oder gar negativ) gewesen wären. Wir sagen also: Kudos, Peggy und Yvonne. Und weiter so!

10_photo

Cosima erklärt die Lipbalm-Technik.

7_blog

Der Etsy-Stand auf The Hive.

5_blog

Die grellen Farben mögen trügen: Das ist alles natürlich und Bio!

IMG_1238

Das Rezept: Melkfett, Olivenöl, Honig – und eine Lippenstiftfarbe Deiner Wahl.