Kaufe auf Etsy ein

Etsy School: Arbeite das ganze Jahr an deinem Shop

Feb 7, 2014

von Antje Wolter

Etsy.com handmade and vintage goods
Antje Wolter ist bei Etsy Deutschland für die deutschsprachige Verkäufergemeinde zuständig.

Am 1. Februar hat das erste Modul der Etsy School begonnen. Mach dir keine Gedanken, wenn du es verpasst hast. Wir haben für das ganze Jahr Projekte und Weiterbildungen geplant.

Insgesamt haben wir vier theoretische Schulungsmodule geplant, bei denen Team-Mitglieder sich zusammentun um ihre Shops zu verbessern. Du wirst lernen, wie dein Shop leichter gefunden werden kann und du damit deine Umsätze steigern kannst. Im Wechsel dazu finden Teamprojekte statt, bei denen dein Team bei Aktivitäten oder Veranstaltungen zusammenarbeiten kann – der praktische Teil.

Weiterbildende Module

Februar: Ausführliche Shopkritik

April: Anfängermonat
Hilf jemand anderem, einen Shop zu eröffnen und lass die ganze Begeisterung wiederaufleben, die ein neuer Verkäufer fühlt. Dein Team kann ein Treffen für Interessierte abhalten und deren Fragen zu Etsy und zur Führung eines Kreativ-Unternehmens beantworten.

Mai: SEO
Zusammen mit einem Partner aus deinem Team gehst du Übungen und Lektionen durch um schwache Titel und Bezeichnungen ausfindig zu machen und sie durch Schlagwörter zu ersetzen, die dafür sorgen, dass deine Produkte auch gefunden werden.

Juli: Fotografie
Begutachte gemeinsam mit einem Partner deine Bilder und finde mithilfe unseres Quiz heraus, wie du deine Artikelfotos verbessern kannst. Zeitgleich könnt ihr am Monatsende das passende Lab veranstalten: Vielleicht ein Praxisworkshop oder ein Fotoshooting?!

September: Social Media
Lerne, wie du Social Media nutzen kannst, um deinen Shop wirklich nach vorne zu bringen. Dabei arbeitest du mit einem Partner zusammen und ihr könnt gegenseitig Werbung für eure harte Arbeit machen!

Team-Projekte

März: Craftivismus
Nutze die Macht der Handarbeit für einen guten Zweck! Dieses Lab führt dich durch ein Projekt, das im Rahmen eines kreativen Workshops oder Abends zeigt, wie man sinntragende Botschaften für dich selbst oder deine Community fertigt.

Juni: Craft Party + Marketing-Team-Projekt
Arbeitet als Team zusammen, um neue Wege für das Promoten des eigenen Shops und deines Teams zu finden. Die alljährliche Etsy Craft Party kann hierbei gleich als Fallstudie benutzt werden: Craft Party ist ein Fest der Begegnung und des Selbermachens – auf der ganzen Welt. Diese alljährliche Veranstaltung bietet die perfekte Gelegenheit, um deine kreativen Muskeln spielen zu lassen, sich mit gleichgesinnten Menschen in deinem Heimatort zu treffen und zwei der wichtigsten Dinge in unseren kreativen Leben zu feiern: Handwerk und Gemeinschaft.

Juli: Foto-Shooting
Wende das Gelernte aus dem weiterbildendem Modul im Juli an und organisiere ein Foto-Shooting für das ganze Team. Arbeitet zusammen, steht euch gegenseitig Model, besorgt und teilt Zubehör oder engagiert sogar einen Fotografen.

November: Pop-Up-Markt
Ein echter Laden bedeutet sehr viel Arbeit, aber es ist viel einfacher, wenn dir deine Teammitglieder helfen! Nutze dieses Team-Projekt, um einen eigenen Weihnachts-Pop-Up-Markt zu organisieren und zu veranstalten.

***

Wie kann ich mitmachen?

Die Etsy School ist ein Programm speziell für Etsy Teams und ihre Mitglieder.

Wenn du bereits in einem Team Mitglied bist und gerne an der Etsy School teilnehmen willst, dann erkundige dich am besten noch heute bei deiner Teamleitung, ob das eine oder andere Modul der Etsy School in Planung ist oder ob du es ansonsten für das Team organisieren kannst.

Was sind denn Etsy Teams überhaupt?

Die Teams auf Etsy bilden die wirkliche Basis der ganzen Community. Die ersten Teams gründeten sich parallel zum Launch der Seite in 2005. Leute begannen Street Teams zu gründen um sich auch “in echt” zu treffen und lokal zu vernetzen. Mittlerweile verzeichnen wir über 2500 verschiedene Teams, die auf der ganzen Welt verstreut sind, geeint durch eine Gemeinsamkeit – bei manchen ist es die Postleitzahl, bei anderen eher die Liebe zu Cupcakes.

Willst du wissen, wie ich zu Etsy Teams gekommen sind? Als Gründungsmitglied des Berlin Street Teams habe ich schon einige tolle Momente erlebt. Ich verrate dir was: In den ersten drei Monaten meines damaligen Shops hatte ich ganze zwei Verkäufe. Insgesamt! So konnte das ja wohl nicht bleiben, dachte ich bei mir, und trat den ersten Teams bei. Denn ich brauchte Hilfe. Und die beste Hilfe versprach ich mir von anderen, erfahreneren Verkäufern. Ich wurde nicht enttäuscht.

Du fragst dich immer noch, was du denn ansonsten noch davon hättest, einem Team beizutreten oder selbst eins zu gründen? Hier habe ich noch mal 20 Vorteile aufgelistet.

Etsy Teams

***

Mehr Ressourcen zu Teams:

***