Kaufe auf Etsy ein

6 Tipps für die Organisation eines Kreativ- und Designmarkts mit eurem Team

Apr 4, 2014

von LaetiFrenchie

Etsy.com handmade and vintage goods

etsyBCN

Die ersten Mitglieder des Teams EtsyBCN haben sich in den Etsy-Foren kennengelernt und dann festgestellt, dass sie in der gleichen Stadt wohnen! Aus dem gemeinsamen Wunsch, ihre Shops zu verbessern und bekannt zu machen, gründeten sie ein Team mit dem Ziel, Etsy der Öffentlichkeit vorzustellen und Events in Barcelona zu organisieren. Die Erfolgsaktion des katalanischen Teams: Die Organisation eines Markts für handgemachte Produkte namens „Fantàstic Market Handmade“. Nach nur zwei Veranstaltungen ist dieses Event in Barcelona bereits zu einer festen Größe geworden!

Zusätzlich zu den anderen Aktivitäten, mit denen wir die Bekanntheit unserer Produkte fördern möchten, hat unser Team schon mehrmals den „Fantàstic Market Handmade“ organisiert. Auf diesem Markt können wir unsere Kreationen direkt verkaufen und potenzielle Käufer auf unsere Online-Shops aufmerksam machen. Das ist auch eine gute Möglichkeit, um neue Mitglieder zu gewinnen, die dann an den von uns organisieren Events teilnehmen können, indem sie sich dem Team anschließen.

Ein Team braucht engagierte Mitglieder
Wenn euer Team einen eigenen Kreativ- und Designmarkt auf die Beine stellen möchte, müsst ihr als eine der Grundvoraussetzungen eine Gruppe motivierter Mitglieder für die Organisation zusammenstellen.

  • Das sollten Menschen sein, die Erfahrung haben und gerne miteinander Spaß haben möchten (ein sehr wichtiger Punkt!).
  • Bildet für jeden Aspekt des Events separate Arbeitsgruppen.
  • Delegiert die Aufgaben.

Denkt daran, dass jedes neue Mitglied im Team für die Gruppe wertvoll ist, da jeder neue Ideen und andere Fähigkeiten mitbringt. Wir versuchen, auf Leute zuzugehen, die ihre Kreationen teilen und Käufer finden möchten, aber nicht wissen, wie sie das machen sollen. Am 21. März haben wir beispielsweise in der Galerie Sagnier, einem der maßgeblichen Orte für Designer und Kreative, das Team und seine Aktivitäten vorgestellt.

Gute Vorbereitung ist alles
Unser Team wurde im November 2012 gegründet und die erste Edition des Fantàstic-Marktes hat am 4. Mai 2013 stattgefunden. So hatten wir Zeit, um die Veranstaltung zu organisieren und unsere Kollektion für Frühling/Sommer 2013 zu präsentieren.

Die Wahl des Ortes will gut überlegt sein
Welchen Veranstaltungsort ihr wählt, richtet sich hauptsächlich nach der Größe und dem Zweck eures Events. Ein Event zur Vorstellung von 26 Shops ist etwas ganz anderes als die Organisation eines stimmigen Weihnachtsmarktes mit 51 Designern, wie zum Beispiel dem Fantàstic Markt.
Außerdem ist es wichtig, einen von Fußgängern frequentierten Ort in der Nähe des Zentrums zu finden, der dem Event eine gewisse Sichtbarkeit garantiert.

Wir haben uns mit MOB Makers für einen Ort entschieden, der den Kreativen Barcelonas bereits bekannt und für unser Zielpublikum schon ein Bezugspunkt ist. Wie haben wir alles selbst organisiert, zumal wir keine finanziellen Mittel hatten? Wir haben beschlossen, das Event auf den Nachmittag zu beschränken und das hat funktioniert!

Suche nach Sponsoren
Bei dem ersten Markt hatten wir keinerlei Erfahrungen in Bezug auf die Wahl des Ortes, an dem wir unser Event veranstalten wollten. Heute sind wir anspruchsvoller geworden, wenn es um die Auswahl eines Ortes geht. Beim zweiten Mal ist uns klar geworden, wie wichtig ein Sponsor ist, um uns bei den Kosten für einen guten Standort unter die Arme zu greifen!

Teilnehmerauswahl und Angebotsdifferenzierung
In Barcelona gibt es immer mehr Kreativ- und Designmärkte und einen regelrechten Boom im kunsthandwerklichen Bereich. Deshalb haben wir versucht, unser Angebot zu differenzieren, indem wir die Teilnehmer aus dem Team EtsyBCN sorgfältig ausgewählt haben.

Als wir die zweite Edition unseres Fantàstic-Marktes organisierten, haben wir einen Aufruf zur Teilnahme an die Designer gesendet. Dann haben wir ein Auswahlkomitee eingerichtet, das die Qualität der einzelnen Shops und auch die Vielfalt der verfügbaren Produkte beurteilt hat. Dabei haben wir großen Wert darauf gelegt, dass kein Verkäufer zu einem anderen Aussteller in Konkurrenz steht. Dieses Auswahlkomitee hatte insofern eine entscheidende Rolle.

etsy-barcelone-fantastic

Einen Kommunikationsplan aufstellen
Das ist ein sehr wichtiger Schritt. Sprecht von eurem Event und macht mit allen verfügbaren Mitteln darauf aufmerksam, um potenzielle Kunden anzuziehen.

  • Dabei solltet ihr die sozialen Netzwerke nutzen und nicht vergessen, mit Hashtags zu arbeiten.
  • Nehmt Kontakt zur Presse auf.
  • Verteilt Aushänge und Flyer.

Bittet auch die teilnehmenden Shops, sich an der Kommunikation zu beteiligen. So kann jeder Designer sein Netzwerk einbringen und sich als Teil des Projektes empfinden.

Wenn ihr die Mitglieder des Teams EtsyBCN gerne kennenlernen möchtet, besucht doch einfach das Facebook-Profil oder trefft euch mit ihnen auf der Terrasse einer Bar inmitten der katalanischen Hauptstadt!

Das EtsyBCN Team ist Gastredner beim nächsten Impulsa forum in Barcelona. Die nächste Ausgabe des Fantàstic Market findet am 10. Mai statt!

1 Kommentar

Einloggen und eigene hinzufügen